Tipps & Trends

Die 6 besten Nail Art Hacks für zu Hause

Erreiche mit deiner DIY-Maniküre das nächste Level und werde kreativ mit unseren Nail Art Tricks für zu Hause. Du wirst erstaunt sein, welche alltäglichen (und dennoch unerwarteten) Haushaltsgegenstände dir dabei behilflich sein können.

Die 6 besten Nail Art Hacks für zu Hause Die 6 besten Nail Art Hacks für zu Hause Die 6 besten Nail Art Hacks für zu Hause Die 6 besten Nail Art Hacks für zu Hause Die 6 besten Nail Art Hacks für zu Hause Die 6 besten Nail Art Hacks für zu Hause Die 6 besten Nail Art Hacks für zu Hause
Nail Art Hack #1: Frischhaltefolie

Für getupfte Nail-Art tropfst du ein wenig Nagellack auf ein Stück Alufolie. Zerknülle dann eine Frischhaltefolie und tunke sie in die kleine Pfütze auf der Folie. Überschüssige Farbe tupfst du am besten auf einem Papiertuch ab. Danach stempelst du die Farbe auf deine Nägel für deinen Tupfen-Look.

Nail Art Hack #2: Zeitungspapier

Für das Print-Design einer Zeitung schneide schmale Streifen heraus und tunke sie in eine Schüssel mit Isopropyl-Alkohol. Benutze eine Pinzette, um die Schnipsel auf den trockenen und lackierten Nagel zu platzieren. Drücke diesen vorsichtig an und entferne ihn dann wieder, um den Zeitungsdruck auf den Nägeln zu erhalten. Nach dem Trocknen gib deinen Nägeln ein Finish mit einem Top Coat.

Nail Art Hack #3: Zahnstocher, Haarklemme oder Make-up-Pinsel

Für Polka-Dots nimm einen der zahlreichen Haushaltsgegenstände, die du garantiert zu Hause hast. Einen Zahnstocher für kleine Punkte, das Ende einer Haarklemme für mittelgroße Punkte oder das Ende eines Make-up-Pinselstiels für große Statement-Punkte.

Nail Art Hack #4: Klebestreifen

Für graphische Nägel-Designs klebe einen Streifen Klebeband auf einen sehr trockenen Base Coat oder Nagellack. Drücke diesen sanft und luftundurchlässig an. Trage danach deinen Nagellack auf und entferne den Klebestreifen wieder, noch bevor der Nagellack getrocknet ist.

Nail Art Hack #5 Make-up Schwämmchen

Für den Ombre-Style und für eine Textur trägst du die Nagellackfarbe direkt auf das Make-up-Schwämmchen auf und tupfst die Farbe vorsichtig auf die Nägel. Für eine Textur zerreißt du das Schwämmchen und stempelst mit der gerissenen Seite auf die Nägel.

Nail Art Hack #6: Flacher, abgewinkelter Pinsel

Zum Entfernen kleiner Kleckereien eignen sich ein angewinkelter Eyeliner oder Lippenpinsel. Eines der beiden Hilfsmittel in Nagellackentferner eintauchen und damit sanft die Farbe von deiner Nagelhaut entfernen.


Produkte aus diesem Artikel kaufen